League: Championscup

VfK 01 Berlin

Hinten von links:
– Jonas Brune, 1994, Position: Abwehr/Zuspiel, Nr.: 2
– Sebastian Kögel, 1993, Position: Angriff, Nr. 3
– Lauritz Schubert, 1997, Angriff, Nr. 9 (Nummer hat sich verändert)

Vorne von links:
– Manuel Kögel, 2000, Abwehr/Zuspiel, Nr.: 5
– Sascha Zaebe, 1987, Abwehr/Zuspiel, Nr.: 7
– Daniel Hlebaroff, 1991, Abwehr/Zuspiel, Nr.: 8

TV Unterhaugstett

 

Jahrg. Spieler                Trikot Position
1989 Ingo Lochmahr 2 Abwehr
1996 Michael Ochner 3 Angriff
1993 Robin Gensheimer 5 Angriff
1983 Stefan Koch 6 Angriff / Zuspiel
1999 Luca Leon Egger 7 Zuspiel / Abwehr
1985 Sebastian Buck 10 Zuspiel / Abwehr
1987 Holger Bäuerle 11 Abwehr
1986 Markus Katz 13 Zuspiel
1993 Christian Lörcher 15 Abwehr

Trainer: Alex Bäuerle

FBC Linz AG Urfahr

Angriff – Patrick Piermann Nr. 11
Angriff – Romeo Dominioni Nr. 9
Angriff – Gabriel Heck Nr. 1

Abwehr – Bela Gschwandtner Nr. 4
Abwehr – Hofer Tobias Nr. 7
Abwehr – Lorenz Mahringer Nr. 8
Abwehr – Bernhard Hölzl – Nr. 5
Abwehr – Harald Pühringer Nr. 3
Abwehr – Stefan Wohlfahrt Nr. 10

Trainer – Siegfried Simon Nr. 18

SVD Diepoldsau Schmitter

Kenneth Schoch, 1994, Abwehr/Zuspiel, 2
Stefan Eggert, 1989, Abwehr, 3
Christian Lässer, 1991, Angriff, 4
Lukas Lässer, 1989, Angriff, 6
Paolo Columpsi, 1989, Abwehr, 7
Jonas Tremp, 2003, Abwehr, 9
Malik Müller (C), 1995, Allround, 10
Mathias Ziereisen, 1984, Abwehr/Zuspiel, 18

Sabrina Siegenthaler, 1986, Trainerin, T

Faustball Widnau

Fotolegende:

Obere Reihe v.l.n.r.: Yanick Linder, Marco Bognar, Domenic Fehle, Gian Kunz

Untere Reihe v.l.n.r.:  Jan Meier, Marc Christoph, Peo Meier, Juliano Fontoura

Nummer Name Vorname Jahrgang Position
3 Spirig Dominik 2002 Abwehr/Zuspiel
4 Kunz Gian 2001 Abwehr
5 Fehle Domenic 1994 Zuspiel/Abwehr
6 Frei Neel 2002 Angriff
7 Bognar Marco 2000 Abwehr/Zuspiel
8 Krenn Pascal 1995 Angriff
9 Linder © Yanick 1995 Abwehr
81 Meier Jan 1995 Angriff
83 Fontoura Juliano 1983 Angriff

Coach:                        Peo Meier

Trainer:                       Marc Christoph

Physio:                       Jan Esser

Sportchef:                   Remo Pinchera